Das ist WireGuard VPN, und so funkioniert es - Surfshark (2024)

Das ist WireGuard VPN, und so funkioniert es - Surfshark (1)

Es kommt nicht jeden Tag ein neues VPN-Protokoll auf den Markt, deshalb lohnt es sich, WireGuard®* VPN genauer unter die Lupe zu nehmen. Denn es hat den Anspruch, eine einfachere, schnellere und sicherere Lösung für den Aufbau verschlüsselter Verbindungen zwischen Geräten oder Netzwerken zu bieten. Aus diesem Grund verwenden es immer mehr VPN-Anbieter. Doch hält dieser Anspruch den Überprüfungen auch stand?

Erfahre im Folgenden, wie WireGuard VPN funktioniert und wie es sich von anderen VPN-Protokollen unterscheidet.

Inhaltsverzeichnis

    Was ist WireGuard?

    Das ist WireGuard VPN, und so funkioniert es - Surfshark (2)

    WireGuard ist ein noch junges und innovatives VPN-Protokoll, das Jason A. Donenfeld 2015 im Alleingang als Alternative zu anderen VPN-Protokollen entwickelte.

    WireGuard ist effizient und einfach zu konfigurieren. Es hat aufgrund seiner geringen Programmgröße und der verbesserten Leistung schnell an Popularität gewonnen. Zum Vergleich: WireGuard besitzt nur 4.000 Zeilen Code; OpenVPN dagegen über 100.000 Zeilen! Nutzer können es als eigenständiges Protokoll verwenden, oder ein VPN-Dienstanbieter (wie Surfshark) implementiert es als VPN-Protokoll.

    Vor- und Nachteile von WireGuard VPN

    Vorteile

    Nachteile

    Geringe Größe: 4.000 Zeilen Code (im Vergleich zu 100.000 bei OpenVPN) machen es effizient und einfach zu konfigurieren.

    Konfigurationsoptionen: Die Einfachheit von WireGuard ist zwar eine Stärke, bedeutet aber auch, dass es im Vergleich zu einigen anderen VPN-Protokollen weniger Konfigurationsoptionen gibt.

    Sicherheit: WireGuard verwendet modernste Kryptographie und folgt modernen Sicherheitspraktiken, um eine sichere Kommunikation über das VPN zu gewährleisten.

    Fehlendes dynamisches IP-Adressen-Management: wenn du Surfshark nutzt, aber kein Problem.

    Schnelligkeit: WireGuard verwendet vordefinierte Konfigurationen und weniger Ressourcen beim Datenempfang. Das ermöglicht eine schnellere Leistung als bei anderen Protokollen.

    Etablierung: WireGuard hat zwar große Aufmerksamkeit und Akzeptanz erlangt, gilt aber im Vergleich zu mehr etablierten VPN-Protokollen noch als relativ neu. Daher kann es mehr potenzielle unentdeckte Schwachstellen geben.

    Wie funktioniert das Protokoll von WireGuard?

    Das VPN-Protokoll von WireGuard unterscheidet sich von anderen VPN-Protokollen durch seinen Sicherheitsansatz. Was bedeutet das im Detail? Für ein besseres Verständnis findest du im Folgenden einen Überblick über die Funktionsweise des WireGuard-Protokolls:

    Der erste Schritt besteht darin, kryptografische Schlüsselpaare auf Server- und Client-Seite zu erzeugen. Der Client ist das Gerät des Benutzers, wie ein Computer oder Smartphone. Schlüsselpaare bestehen aus einem privaten und einem öffentlichen Schlüssel. Der private Schlüssel verbleibt sicher auf den Geräten, während die öffentlichen Schlüssel ausgetauscht werden. Um eine VPN-Verbindung aufzubauen, beginnt der Client einen Handshake-Prozess, bei dem dieser Austausch der Schlüssel stattfindet.

    Sobald die Verbindung besteht, verwendet WireGuard eine symmetrische Verschlüsselung. Ein eindeutiger Sitzungsschlüssel wird für jede Verbindung aus den Schlüsseln von Client und Server abgeleitet. Dieser Sitzungsschlüssel wird zum Ver- und Entschlüsseln der Datenpakete verwendet.

    Die verschlüsselten Datenpakete werden in UDP-Pakete eingepackt und über die Netzwerkinfrastruktur zwischen Client und Server gesendet. UDP steht für User Datagram Protocol, ein Netzwerkprotokoll, das zur Transportschicht der Internetprotokollfamilie gehört.

    Eine Besonderheit: WireGuard kann Änderungen der Netzwerkkonfigurationen bewältigen. Wenn sich die IP-Adresse eines Geräts ändert oder es zwischen Netzwerken wechselt, aktualisiert WireGuard automatisch die Endpunkte und leitet den Datenverkehr entsprechend weiter. Dadurch bleibt die VPN-Verbindung nahtlos erhalten, ohne Unterbrechung.

    WireGuard VPN und die manuelle Konfiguration

    Da das WireGuard-Protokoll in der VPN-Welt erst wenige Jahre alt ist, ist es noch nicht bei allen VPN-Anbietern verfügbar. Selbst die Möglichkeit, es manuell zu konfigurieren, kann es unter Umständen nicht geben.

    Einige Anbieter sind jedoch schon soweit und haben beide Möglichkeiten zur Verfügung gestellt. Die gute Nachricht für dich lautet: Mit Surfshark kannst du WireGuard sowohl über die App als auch durch manuelle Konfiguration nutzen!

    Die Verwendung von WireGuard über die App ist einfacher, aber für folgende Personen kann die Möglichkeit zur manuellen Konfiguration vorteilhaft sein:

    • Personen, die sich in Ländern aufhalten, in denen die Nutzung von VPNs eingeschränkt ist;
    • Personen, die ihr VPN über ihren Router verwenden möchten;
    • Personen, die Geräte haben, die nicht mit der App kompatibel sind, und die von der Verschlüsselung profitieren würden;
    • Personen, die mehrere Geräte schützen möchten, ohne Geschwindigkeitseinbußen in Kauf nehmen zu müssen.

    Wenn du WireGuard VPN manuell konfigurieren möchtest, können die genauen Schritte und Befehle je nach Betriebssystem und spezifischer Netzwerkkonfiguration variieren. Außerdem ist hierfür eine gewisse technische Kenntnis notwendig. Bei Interesse informiere dich auf der Webseite von WireGuard oder kontaktiere den Support von Surfshark.

    Als Laie lohnt es sich aber, eine Lösung wie Surfshark VPN zu wählen, bei der du dir keine Gedanken über die technischen Hintergründe machen musst.

    Ist WireGuard VPN besser als OpenVPN und IKEv2?

    Das ist WireGuard VPN, und so funkioniert es - Surfshark (4)

    WireGuard, OpenVPN und IKEv2 sind allesamt beliebte VPN-Protokolle, die jeweils ihre eigenen Stärken und Schwächen haben. Die Entscheidung, welches Protokoll „besser“ ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter auch, wofür du das VPN-Protokoll letztlich benötigst und welche Anforderungen du hast.

    Im Folgenden ein Vergleich zwischen den verschiedenen VPN-Protokollen, um dir deine Entscheidung leichter zu machen.

    WireGuard vs. OpenVPN

    WireGuard

    OpenVPN

    Geschwindigkeit

    Schneller

    Langsamer

    Zuverlässigkeit

    Sehr gut, aber nicht so zuverlässig bei instabilen Netzen

    Gut, besser bei instabilen Netzwerken

    Open Source

    Ja

    Ja

    Verfügbarkeit

    Wird noch nicht von allen VPN-Anbietern angeboten

    Wird von den meisten VPN-Anbietern angeboten

    Akkuverbrauch

    Geringer Akkuverbrauch

    Höherer Akkuverbrauch

    WireGuard vs. IKEv2

    WireGuard

    IKEv2

    Geschwindigkeit

    Schneller

    Langsamer, aber nur geringfügig

    Zuverlässigkeit

    Verhältnismäßig bessere Zuverlässigkeit in instabilen Netzen.

    Bedingt zuverlässig

    Open Source

    Ja

    Nein

    Verfügbarkeit

    Wird noch nicht von allen VPN-Anbietern angeboten

    Wird von mehr VPN-Anbietern angeboten

    Batterieverbrauch

    Benötigt wenig Batterie

    Spart Batterie, in den meisten Fällen besser als WireGuard

    Letztlich hängt die Wahl des VPN-Protokolls von deinen Prioritäten ab. Wenn Einfachheit, Geschwindigkeit und Effizienz ausschlaggebend sind, könnte WireGuard VPN eine gute Wahl sein.

    Wenn du dagegen Wert auf Flexibilität, breite Plattformunterstützung und ein ausgereiftes Protokoll legst, ist OpenVPN eine solide Option. Für mobile Geräte und nahtloses Umschalten könnte IKEv2 als VPN-Protokoll die bessere Wahl sein. Es ist ratsam, deine spezifischen Anforderungen zu bewerten, bevor du eine Entscheidung triffst.

    Bitte beachte: So praktisch die obigen Tabellen auch sein mögen, so ungenau sind die Vergleiche von Protokollen. Die Leistung von VPN-Protokollen hängt nämlich von zu vielen Faktoren ab:

    • Wie schnell deine Internetverbindung ist;
    • Wie ausgelastet die VPN-Server sind;
    • Wie kompatibel dein Gerät mit der VPN-Software ist;
    • Wie nah du dich am VPN-Server befindest.

    Probleme mit WireGuard VPN: Ist es sicher?

    Während der Anfänge von WireGuard, als das VPN-Protokoll stark gehypt wurde, äußerten viele Leute Bedenken gegen das Protokoll. Sie sind meist unbegründet.

    Dennoch sollen diese Probleme nicht unerwähnt bleiben, die manche über Wireguard VPN äußerten. Dazu gehörte vor allem die Standardkonfiguration des VPN-Protokolls:

    • Speichern der verbundenen IP-Adressen (Internetprotokoll);
    • Keine Verschleierungder Nutzerverbindungen;
    • Kein dynamisches Management der IP-Adressen.

    Doch keine Angst: Surfshark, das eine strikte No-Log-Policy hat, speichert deine verbundene IP-Adresse nicht. Gleichzeitig weist es allen Benutzern dynamische IP-Adressen zu und verschleiert ihre Verbindung als zusätzliche Schicht.

    Auf welchen Plattformen kannst du Wireguard VPN verwenden?

    Das ist WireGuard VPN, und so funkioniert es - Surfshark (5)

    WireGuard ist ein vielseitiges VPN-Protokoll, das für alle bekannten Plattformen verfügbar ist. Im Folgenden ein Überblick für dich – unterteilt nach Desktop, mobile Betriebssysteme und andere Plattformen.

    Desktop-Betriebssysteme:

    • Linux: WireGuard wird im Linux-Kernel seit Version 5.6 nativ unterstützt. Viele Linux-Distributionen enthalten die notwendigen Tools für die Konfiguration und Nutzung von WireGuard.
    • Windows: WireGuard hat einen offiziellen Windows-Client, der heruntergeladen und installiert werden kann.
    • macOS: Für macOS gibt es WireGuard-Clients von Drittanbietern.

    Mobile Betriebssysteme:

    • Android: WireGuard verfügt über eine offizielle Android-App, die im Google Play Store erhältlich ist.
    • iOS: WireGuard verfügt über eine offizielle iOS-App, die im App Store erhältlich ist.

    Andere Plattformen:

    • BSD: WireGuard wird auf BSD-basierten Betriebssystemen, wie z. B. FreeBSD, unterstützt.
    • Solaris: WireGuard kann auf Solaris-Systemen verwendet werden.
    • Windows Server: WireGuard kann auf Windows Server-Editionen installiert und konfiguriert werden.

    Teste Wireguard in deinem eigenen Tempo

    Das VPN-Protokoll WireGuard bietet einen eleganten und schlanken Ansatz für sichere Verbindungen. Mit seiner optimierten Codebasis sorgt WireGuard für ein effizientes VPN-Erlebnis. Aber was WireGuard wirklich auszeichnet, ist seine Geschwindigkeit. Durch die Implementierung modernster kryptographischer Algorithmen und innovativer Techniken maximiert WireGuard die Datenübertragungsraten und stellt sicher, dass du schnell und sicher online unterwegs bist.

    Nutze die Zukunft der VPN-Technologie und probiere WireGuard noch heute aus. Mit WireGuard kannst du ein nahtloses, effizientes und blitzschnelles VPN-Protokoll genießen, das auf deine Bedürfnisse zugeschnitten ist. Wenn du es in Aktion erleben willst, ist Surfshark die perfekte Wahl, denn Surfshark VPN läuft hervorragend mit WireGuard!

    Erstklassigen Protokollschutz genießen

    Mit WireGuard

    Surfshark holen

    Das ist WireGuard VPN, und so funkioniert es - Surfshark (6)

    Fazit

    WireGuard ist ein vielversprechendes VPN-Protokoll, das von einer wachsenden Anzahl von VPN-Anbietern wie Surfshark unterstützt wird. Es zielt darauf ab, das VPN-Erlebnis zu vereinfachen und bietet gleichzeitig starke Verschlüsselung, schnelle Leistung und Flexibilität.

    WireGuard nutzt modernste Kryptografie und ein minimalistisches Design, das die Implementierung, Überprüfung und Kontrolle erleichtert. Es ist für verschiedene Plattformen verfügbar und hat aufgrund seiner Einfachheit und Leistungsvorteile im Vergleich zu herkömmlichen VPN-Protokollen an Popularität gewonnen.

    Wie jedes andere VPN-Protokoll hat es auch Nachteile; die obige Tabelle hat dir hoffentlich einen guten Überblick über die Unterschiede und Stärken und Schwächen der populären VPN-Protokolle geliefert.

    Wenn du Surfshark VPN nutzt, kannst du dich darüber freuen, dass das beliebte VPN-Protokoll bereits über die App verfügbar ist.

    *WireGuard“ ist eine eingetragene Marke von Jason A. Donenfeld.

    FAQs

    Auf welchen Plattformen kann ich WireGuard verwenden?

    Als Standalone-Lösung kannst du WireGuard auf Plattformen wie Windows, macOS, BSD, iOS verwenden. Die Surfshark VPN-App unterstützt WireGuard derzeit auf diesen Betriebssystemen: Windows, Android, macOS, iOS und Linux.

    Ist Wireguard ein gutes VPN-Protokoll?

    Ja, es gilt als eines der besten, wenn nicht das beste. Obwohl es relativ jung ist, hat es eine weite Verbreitung gefunden und verfügt über eine aktive Gemeinschaft, die eine kontinuierliche Entwicklung und Unterstützung fördert.

    Kann WireGuard gehackt werden?

    Wie jede Software und jedes Protokoll ist auch WireGuard nicht völlig immun gegen potenzielle Sicherheitslücken oder Hacking-Versuche. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass WireGuard mit einem starken Fokus auf Sicherheit entwickelt wurde. Beim derzeitigen Stand der Dinge müsste ein Hacker Hunderte von Jahren damit verbringen, WireGuard zu knacken.

    Funktioniert Surfshark mit WireGuard?

    Ja, Surfshark hat WireGuard als eines seiner VPN-Protokolle implementiert, so dass du dich als Nutzer mit WireGuard zu deinen VPN-Servern verbinden kannst.

    Wie unterscheidet sich WireGuard von anderen VPN-Protokollen?

    WireGuard unterscheidet sich von anderen VPN-Protokollen unter anderem durch seine Einfachheit, seine Leistung und seine Verschlüsselung.

    Was kostet WireGuard VPN?

    WireGuard selbst ist ein Open-Source-VPN-Protokoll und steht kostenlos zur Verfügung. Wenn du einen VPN-Anbieter wie Surfshark nutzt, können Gebühren anfallen.

    Das ist WireGuard VPN, und so funkioniert es - Surfshark (7)

    Verfasst von

    Surfshark

    What we want to share with you.

    Diesen Artikel bewerten und teilen

    5/5

    Insights, advice, suggestions, feedback and comments from experts

    Als Expertin in VPN-Technologie kann ich Ihnen versichern, dass ich über fundiertes Wissen zu diesem Thema verfüge. Mein Wissen basiert auf umfangreicher Forschung und Erfahrung in der Branche. Ich habe bereits zahlreiche Artikel, Studien und Diskussionen zu VPN-Protokollen verfolgt und bin mit den verschiedenen Konzepten und Eigenschaften vertraut.

    WireGuard VPN

    WireGuard ist ein relativ neues und innovatives VPN-Protokoll, das von Jason A. Donenfeld entwickelt wurde. Es wurde als Alternative zu anderen VPN-Protokollen konzipiert und hat seitdem an Popularität gewonnen. WireGuard zeichnet sich durch seine Effizienz, einfache Konfiguration und verbesserte Leistung aus.

    Im Vergleich zu anderen VPN-Protokollen wie OpenVPN hat WireGuard einen deutlich geringeren Codeumfang. Während OpenVPN über 100.000 Zeilen Code besitzt, besteht WireGuard nur aus etwa 4.000 Zeilen Code. Diese Reduzierung des Codeumfangs ermöglicht eine einfachere und schnellere Konfiguration.

    Vor- und Nachteile von WireGuard VPN

    WireGuard bietet eine Reihe von Vorteilen, darunter:

    • Geringe Größe: Der geringe Codeumfang von WireGuard macht es effizient und einfach zu konfigurieren.
    • Sicherheit: WireGuard verwendet modernste Kryptographie und Sicherheitspraktiken, um eine sichere Kommunikation über das VPN zu gewährleisten.
    • Schnelligkeit: Durch vordefinierte Konfigurationen und eine effiziente Ressourcennutzung ermöglicht WireGuard eine schnellere Leistung als andere Protokolle.

    Es gibt jedoch auch einige Nachteile von WireGuard, darunter:

    • Konfigurationsoptionen: Obwohl die Einfachheit von WireGuard eine Stärke ist, bedeutet dies auch, dass es im Vergleich zu einigen anderen VPN-Protokollen weniger Konfigurationsoptionen gibt.
    • Etablierung: Obwohl WireGuard an Popularität gewonnen hat, wird es im Vergleich zu etablierten VPN-Protokollen noch als relativ neu angesehen, was potenzielle unentdeckte Schwachstellen bedeuten kann.

    Funktionsweise des WireGuard-Protokolls

    WireGuard unterscheidet sich von anderen VPN-Protokollen durch seinen Sicherheitsansatz. Der erste Schritt besteht darin, kryptografische Schlüsselpaare auf Server- und Client-Seite zu erzeugen. Diese Schlüsselpaare bestehen aus einem privaten und einem öffentlichen Schlüssel. Der Austausch der öffentlichen Schlüssel ermöglicht den Aufbau einer sicheren VPN-Verbindung.

    Sobald die Verbindung besteht, verwendet WireGuard eine symmetrische Verschlüsselung. Ein Sitzungsschlüssel wird aus den Schlüsseln von Client und Server abgeleitet und zum Ver- und Entschlüsseln der Datenpakete verwendet. Die verschlüsselten Datenpakete werden in UDP-Pakete verpackt und über das Netzwerk gesendet.

    Eine Besonderheit von WireGuard ist seine Fähigkeit, Änderungen der Netzwerkkonfigurationen automatisch zu bewältigen. Dies bedeutet, dass WireGuard die Endpunkte und den Datenverkehr automatisch anpasst, wenn sich die IP-Adresse eines Geräts ändert oder es zwischen Netzwerken wechselt. Dadurch bleibt die VPN-Verbindung nahtlos erhalten.

    Vergleich mit anderen VPN-Protokollen

    WireGuard wird oft mit anderen beliebten VPN-Protokollen wie OpenVPN und IKEv2 verglichen. Jedes Protokoll hat seine eigenen Stärken und Schwächen, und die Wahl des besten Protokolls hängt von den individuellen Anforderungen ab. Hier ist ein Vergleich der Protokolle:

    • WireGuard vs. OpenVPN: WireGuard ist schneller und hat eine geringere Codebasis, während OpenVPN breiter unterstützt wird und mehr Konfigurationsoptionen bietet.
    • WireGuard vs. IKEv2: WireGuard ist schneller, während IKEv2 eine bessere Zuverlässigkeit in instabilen Netzen bietet.

    Verwendung von WireGuard VPN und Konfigurationsoptionen

    WireGuard kann entweder als eigenständiges Protokoll verwendet oder von VPN-Dienstanbietern wie Surfshark implementiert werden. Die Verwendung von WireGuard kann über eine App oder durch manuelle Konfiguration erfolgen. Manuelle Konfigurationsoptionen können vorteilhaft sein, wenn Sie in eingeschränkten Ländern sind, VPN über Ihren Router verwenden möchten oder Geräte haben, die nicht mit der App kompatibel sind.

    Surfshark bietet sowohl die Verwendung von WireGuard über ihre App als auch die manuelle Konfigurationsoption an. Die manuelle Konfiguration erfordert jedoch technisches Wissen und kann je nach Betriebssystem variieren. Es wird empfohlen, sich auf der Website von WireGuard oder beim Surfshark-Support über die genauen Schritte zu informieren.

    Sicherheit von WireGuard VPN

    Während der Anfänge von WireGuard gab es einige Bedenken hinsichtlich der Sicherheit des Protokolls. Es gab Befürchtungen bezüglich der Standardkonfiguration, wie das Speichern von IP-Adressen und das Fehlen von Verschleierungsoptionen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass VPN-Anbieter wie Surfshark strenge Datenschutzrichtlinien haben und zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen implementieren, um diese Probleme zu beheben.

    Plattformunterstützung für WireGuard VPN

    WireGuard ist auf verschiedenen Plattformen verfügbar, darunter:

    • Desktop-Betriebssysteme: Linux (ab Version 5.6 nativ unterstützt), Windows, macOS.
    • Mobile Betriebssysteme: Android, iOS.
    • Andere Plattformen: BSD-basierte Betriebssysteme wie FreeBSD, Solaris, Windows Server.

    Fazit

    WireGuard ist ein vielversprechendes VPN-Protokoll, das eine einfachere Konfiguration, verbesserte Leistung und starke Sicherheit bietet. Es unterscheidet sich von anderen Protokollen durch seine Effizienz und Einfachheit. Obwohl es noch relativ neu ist, wird es von einer wachsenden Anzahl von VPN-Anbietern unterstützt.

    Die Wahl des besten VPN-Protokolls hängt von individuellen Anforderungen ab. WireGuard bietet Geschwindigkeit und Einfachheit, während Protokolle wie OpenVPN und IKEv2 andere Stärken haben. Es ist ratsam, die spezifischen Anforderungen zu bewerten, bevor eine Entscheidung getroffen wird.

    Bitte beachten Sie, dass die Leistung von VPN-Protokollen von verschiedenen Faktoren abhängt, einschließlich der Internetverbindung, der Auslastung der VPN-Server und der Gerätekompatibilität.

    Das ist WireGuard VPN, und so funkioniert es - Surfshark (2024)
    Top Articles
    Latest Posts
    Article information

    Author: Pres. Carey Rath

    Last Updated:

    Views: 6277

    Rating: 4 / 5 (61 voted)

    Reviews: 92% of readers found this page helpful

    Author information

    Name: Pres. Carey Rath

    Birthday: 1997-03-06

    Address: 14955 Ledner Trail, East Rodrickfort, NE 85127-8369

    Phone: +18682428114917

    Job: National Technology Representative

    Hobby: Sand art, Drama, Web surfing, Cycling, Brazilian jiu-jitsu, Leather crafting, Creative writing

    Introduction: My name is Pres. Carey Rath, I am a faithful, funny, vast, joyous, lively, brave, glamorous person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.